Kinderfahrrad das Fahrrad für KinderKinderfahrrad.com - Infos zum Kinderfahrrad
 




Urlaub mit Kind, Familienurlaub


Mit dem Kinderfahrrad unterwegs

>> Kinder als Radfahrer 1/2 <<
Teil 1/2: Kinder im Strassenverkehr, Kinder als Radfahrer
Teil 2/2: Kinder lernen und üben Radfahren
Schon früh steigen heute die Kinder vom Dreirad aufs Fahrrad. Das erste Fahrrad verhilft spielerisch, erste Fortbewegung zu erleben, den Gleichgewichtssinn zu schulen und das Lenken, Anhalten, Auf- und Absteigen zu erlernen. Man sollte sich dennoch im Klaren sein, dass die kleinen Radfahrer noch nicht in der Lage sind, den Straßenverkehr zu beurteilen. Die Aufmerksamkeit richtet sich spontan auf nicht verkehrsbezogene Objekte (Spielzeug, Tiere, Kiosk usw.). Sie lenken Kinder häufig so stark ab, dass sie im Verkehr in Gefahr geraten.

Erst ab ca. 8 Jahren sind Kinder fähig, sich über eine längere Zeit zu konzentrieren. Die Konzentrations­fähigkeit ist jedoch erst mit ca. 14 Jahren voll ausgebildet.


Typische Verhaltensweisen der Kinder im Straßenverkehr
  • Kinder haben ein engeres Blickfeld als Erwachsene, es ist nach rechts und links stark eingeschränkt. Seitlich herankommende Fahrzeuge bemerken sie daher erst spät.
  • Kinder können beim Laufen nicht nach links und rechts schauen und auch nicht bei Gefahr abrupt stehen bleiben.
  • Kinder können Geräusche nur schlecht orten. So erkennen sie oft nicht rechtzeitig, aus welcher Richtung zum Beispiel Hupzeichen oder Motorengeräusche kommen.
  • Kinder können Geschwindigkeiten und Bremswege erst im fortgeschrittenem Grundschulalter einigermaßen richtig abschätzen.
  • Kinder reagieren schnell "kopflos", wenn sie auf mehrere Dinge gleichzeitig achten müssen.
Das Erlernen des Radfahrens ist wichtig für Kinder. Ihre eigene Mobilität erhöht sich, sie lernen ihren Körper zu beherrschen und sie können in Begleitung Erwachsener spielerisch einen neuen Lebensraum, den Straßenverkehr, kennen lernen.
Zum Fahrradfahren im Straßenverkehr gehört jedoch mehr als das reine Beherrschen der Fortbewegung. Ein Kind muss sich im Straßenverkehr zurecht finden, damit es nicht in Gefahr gerät. Hier müssen die Eltern ein Vorbild sein und Ihrem Kind die Verkehrssicherheit trainieren.
Kinder lernen mit dem Kinderfahrrad zu fahren
» Mit dem Kinderfahrrad unterwegs «
Teil 1/2: Kinder im Strassenverkehr, Kinder als Radfahrer
Teil 2/2: Kinder lernen und üben Radfahren


Themenübersicht: Informationen rund um das Kinderfahrrad

Kinder als Radfahrer
Welt der Kinderfahrräder
Mit Sicherheit unterwegs
Verkehrstüchtiges Fahrrad
Jetzt geht's auf Tour


 
© kinderfahrrad.com 2005 - 2017